* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* mehr
     Videos
     Lieder

* Freunde
    destyns-girl
   
    dg-wursti

    - mehr Freunde

* Links
     Die Freigänger
     Wichtig
     Andys Blog
     Pauls Blog
     Karls Blog
     BSA Webcam
     Shisharunde






Eudemons

ja... ich hab was neues. auf www.eudemonsonline.com gibts ein fasst 600mb großes spiel zu downloaden welches dann online gspielt wird. es geht darum das man ein held ist und 2 Kreaturen hat (Eudemons) ja und das wars auch schon so kann man dann seinen Charakter hoch leveln wie auch seine Eudemons neue Eudemons kaufen oder selbst ausbrüten Und angebelich kann man auch irgentwie Punkte samlen um jeh Punkt eine 30 sekündige radio show an alle teilnehmer des spiels zu senden. Aber ob das wirklich geht bezweifel ich. Außerdem ist es eh doof wenn ich sowas will geh ich auf nen TS und sag ,,Hallo'' Also das spiel ansich ist recht Lustig, wer mrit machen will soll sich während ich in Schottland bin das spiel ziehen und seinen Charakter auf lvl 30 bringen da ich 27 bin aber bestimmt noch höher komme. Und das nur an einem Tag ^^ Geil wa ^^


Naja und sonst... Ja was ganz tolles ich hab vorhin ne mail mit dem namen ,,Nutten Ficken...'' erhalten ^^ Man war das lustig... aber ich bins ja gewohnt da web.de keinen spamfilter hat ( zumindest nicht bei mir) und ich deswegen 3 mail dieser art am tag bekommeaber bis jetzt hatten die namen wie ,, ghshfggrj'' pder''xXxghtrjtzjxXx''

Noch nie war ein echter Satz dabei ^^ Das hat mich sehr gefreut. :P
20.10.06 23:09


Blos ein Wort

Ja... Worte, was sind schon Worte im vergleich zu Gesten oder Blicken und Bildern... Wenn es ein einztiges Wort ist in dem die komplette ausdrückstärke eines Artikels über eine solche Geste, so ein bild ist, dann kann dieses Wort enorm viel sein.

Und endlich hat es jemand geschaft so ein Wort gen meine Richtung zu bewegen. Und es kam aus einer Extrem weiten entfernung an und Schlug ein Wie ein Felsbrocken durch ein Balist gegen eine Mauer aus Stein geschossen. Jeder der weiß was ein Balist ist wird sich das jetzt wohl vorstellen können.

Aber jetzt will ich mal nicht so genau auf die Wirkung eingehen sondern eher darauf wie das kam. Ja ich saß in meinem Stuhl guckte wie seid 7 Tagen ausdruckslos auf den Buildschirm und hörte die Tragischen geschehnisse Wahrer Helde. gesungen von InExtremo Subway to Sally und Schandmaul.

Bis Anna online kam und ein fach ,, Janni!" schrieb... Ich weiß auch nicht aber dieses Jann! gleich bedeutent mit ,,Hallo!" tat so verdamt gut weil sich mal wenigstens einer von denen die sich nicht gerade regelmässig bei mir melden an mich gedacht hat...

Ja die meisten werden das nicht verstehn.

Aber ich glaube zumindest Andy der mich wohl als Einzigster hier wirklich verstanden hat, bzw es würde wenn ich es ihm erklären würde was ich aber nicht machen werde, da manche Dinge einfach von einem alleine ausgetragen werden müssen da Fremde eh nicht helfen können.

Und die die das auf Teufel kommraus nicht verstehen und nichtmal eine Idee haben bzw jetzt entsetzt sind von wegen ,,was war denn bloss los?'' den kann ich nur ins Gesicht spucken und sagen ,, Ihr/Du seid daran Schuld also versucht/versuch es garnicht! Und denkt/denk entlich mal darüber nach, was Worte, denen keinerlei Bedeutung vom Sprecher beigesetzt werden für eine bedeutung haben können wenn der Empfänger sie ernst nimmt und daran glaubt!"

Hm Philosphischer nonsens oder?

Naja vieleicht erkennt man in dem Wirwar an Worten was ich meine. Und vieleicht erreiche ich endlich mal die richtigen damit.

In diesem Sinne.

Danke Anna
Danke Andy
Danke Paul... du hast zwar nichts gemacht aber... hm bist halt ein Freund außerdem gabst du mir wenigstens eine Beschäftigung mit deinem Forum und nach dem es mir wieder besser ging auch viele Gründe lauthals los zu lachen wobei mir wieder rum Andy lauschte und mit machte...

Und ich sag euch eins... Nach 7 Tagem mal wieder aus dem Tiefsten inneren von sich herraus zu lachen tut so verdamt gut.

P.S.: Was sagt ihr zur Hintzergrund Musik?
17.10.06 13:09


Was soll ich noch überwinden?

Schandmaul - Der Clown

Flugs hebt er den Fuß
mit dem viel zu großen Schuh,
schlägt sodann ein Rad,
und all die Kinder schau´n ihm zu.
Er lächelt immerfort
und aufhören kann er nicht,
mit rot-weißer Farb´
untrennbar im Gesicht.

Die grüne Pluderhose,
rote Haare, bunter Hut,
gehör´n zu der Fassade,
zu der Mauer die er zieht.
Stein um Stein um sich herum
kein Blick sie je durchdringt.
Wer will schon wissen ob ein Clown
auch nach der Show noch singt?

Wage einen Blick in seine Welt,
sobald der Vorhang fällt.
Während der Show ist er der Star,
ist er der große Held.
In der Manege des Lebens immer nur die Randfigur,
im eigenen Film die Nebenrolle nur...

Der Clown mit den traurigen Augen!
Der Clown mit den traurigen Augen!

Der Blick in den Spiegel,
nichts von dem was wir doch sahen.
Eine einsame Träne
zieht durch die Schminke ihre Bahn.
Verwischt das ewige Lächeln,
offenbart die Wirklichkeit,
doch ist niemand zugegen
der ihm hilft, sie mit ihm teilt.

Der Clown ist das Symbol
für viele die ich kenn.
Vorne Maskerade,
hinten Schmerz, der endlos quält,
jedoch das einz´ge ist was zählt...

Wage einen Blick in seine Welt,
sobald der Vorhang fällt.
Während der Show ist er der Star,
der große Held.
In der Manege des Lebens immer nur die Randfigur,
im eigenen Film die Nebenrolle nur...

Der Clown mit den traurigen Augen!
Der Clown mit den traurigen Augen!

Mutabor - Liebe

Er war noch jung, g'rad dreizehn Jahr
Da verließ die Mutter den Papa
Mutter sagte: Sohn, oh h ör' mir zu
Laß' die Mädchen bloß in Ruh'

... denn er wußte noch nicht:

Es gibt keine Liebe auf dieser Welt
Es ist der Traum, der uns gefällt
Es gibt nur Lüge, Gier und Haß
Und viele Tränen dick und naß
Es gibt keine Liebe auf dieser Welt
Es ist der Traum, der uns gefällt
Es gibt nur Triebe, Gier und Haß
Und viele Tränen dick und naß

Doch konnt' er nicht von ihnen lassen
Tat nach ihnen flehen, greifen, fassen
Er sprach von Liebe bunt verziert
Er war von Träumen irritiert

...doch

Es gibt keine Liebe ...

So konnt' sein Ziel er nie erreichen
Mußte alles mit seinem Traum vergleichen
Er war vom Whisky bald verroht
Und rief ganz laut in seiner Not:

Es gibt keine Liebe ...

Unjd im übertragenem Sinne...

Subway to Sally - Falscher Heiland

Wir haben die Tage mit Beten verbracht,
wir flehten zu dir in jeder Nacht,
dein Wort vor den Augen, dein Bild an der Wand,
gedruckt und verbreitet im ganzen Land.

Du hast uns verraten, verkauft und verlacht,
hast niemals ein Wunder für uns vollbracht.
Es gibt nur noch Rache für deinen Betrug.
Es gibt kein Erbarmen - genug ist genug.

Du bist der falsche Heiland.
Dein ist der jüngste Tag.
Wir singen und wir tanzen
und pinkeln auf dein Grab.

Halleluja falscher Heiland!

Du hast uns gepredigt und Lehren erteilt,
hast niemals die Lahmen und Blinden geheilt,
hast Reichtum versprochen, hast Lügen erzählt
und hast uns mit heiligen Liedern gequält.

Im Glauben an dich zogen wir in den Krieg,
dort sind wir gefallen, es gab keinen Sieg.
Es gibt nur noch Rache, für deinen Betrug
es gibt kein Erbarmen, genug ist genug.

Du bist der falsche Heiland.
Dein ist der jüngste Tag ...

Halleluja falscher Heiland!

Wir werden dich suchen mit Engelsgeduld.
Wir werden dich finden. Du zahlst die Schuld.
Es gibt nur noch Rache für deinen Betrug.
Es gibt kein Erbarmen - genug ist genug.

Halleluja falscher Heiland!


Und weil die, die es verstehen sollen... das eh nicht verstehen... selbst wenn sie es mal lesen sollten...


In seinem Aufsatz Trauer und Melancholie von 1917 grenzt Sigmund Freud die Melancholie von der Trauer ab: Sie sei dadurch gekennzeichnet, dass die Herabsetzung des Selbstgefühls nicht durch die positive Trauerarbeit behoben wird. Die Melancholie ist seelisch ausgezeichnet durch eine tief schmerzliche Verstimmung, eine Aufhebung des Interesses für die Außenwelt, durch den Verlust der Liebesfähigkeit, durch die Hemmung jeder Leistung und die Herabsetzung des Selbstgefühls, die sich in Selbstvorwürfen und Selbstbeschimpfungen äußert und bis zur wahnhaften Erwartung der Strafe steigert. Diese selbstzerstörerischen Aspekte sieht Freud als Ursache für die Suizidgefährdung der Melancholiker.

In der heutigen Diskussion ist der Begriff der Melancholie fast völlig durch den der Depression ersetzt worden. Dabei ist es die endogen psychotische Depression, die der Melancholie am nähesten kommt.
13.10.06 11:57


S' Leben an sich...

Ja... hm das leben an sich meints nicht gut mit mir...

Keine Ahnung was ich ihm getan habe.
Aber wenigstens weis ich wer sinnvolles zu sagen hat wenn man was braucht.

Also... erst mal was postifes... Alex hat hn schönes inet radio gefunden.

Die URL daszu: http://85.214.43.100:8000

für alle die nicht raffen wie man ne URL spielt... das was eignetlich nur für Conny war für alle anderen auch
Hier drauf und die datei dort downloaden und abspielend ann aht man das radio..

Ist echt nett gute Musik...

Und an sich... hm ich bin sehr gerne alleine in letzter Zeit...
mehr aber auch nicht...

Und aus meinem traum nach Mannheim zu fahren udn die Tanja zu besuchen wird nichts... ja der Andy kann mich nicht mit nehmen und kommt selber wohl auch nicht dahin...

Schade. wollte Tanja mal wieder sehen.
Aber... hey... Andy verspricht mir wenn er hn Auto und nen Fürherschein hat fahren wir Tanja mal besuchen ^^. Sehr lieb von ihm... aber im moment ja auch keine Lösung
10.10.06 23:04


Ok... is gut

Ia ok... ich muss zugeben hab gestern nacht bzw heute nacht, etweas übertrieben.

Aber im großen und ganzen hab iche cht keinen Bock mehr alleine zu sein...
Und vorallem nervt es wirklich der einzigste zu sein der sich noch kontrolieren kann...


Der text gestern kam zustande als ich nicht nüchtern war... denn obwohl ich der nüchternste von uns allen war hatte ich auch meien 10 Bier wie Abo und Alex... ( Naja abo etwas wengier und alex hatte 11 hab ihm eins ausgegeben vllt auch 12 der nette Schankman hat uns ganz viel ausgetan)

Naja und da übertreibt man aber ich war gestern Abend so angekozt... hat seine Gründe, muss nicht jeder wissen und schon garnicht verstehen...

Also nehmt das ganze nicht so ernst, aber bedenkt das es bewusst nicht editiert oder gelöscht wird da was wahres dran ist...

Ja und sonst... hab super geshclafen bis 9:30 als das Telefon klingelt und dann nochmal bis 13:30... Naja und Huskies haben 3:0 in Crimmitschau gewonnen ( kein wunder erster gegen letzter)

[EDIT]
Mir fällt ein dei Fotos von gestern
Hier habt ihr sie. Es kommen noch 50 bin noch beim Upload sind alle ca 2,5 mb groß also gedult hab nur 30kbs up.
8.10.06 19:45


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung