* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* mehr
     Videos
     Lieder

* Freunde
    destyns-girl
   
    dg-wursti

    - mehr Freunde

* Links
     Die Freigänger
     Wichtig
     Andys Blog
     Pauls Blog
     Karls Blog
     BSA Webcam
     Shisharunde






Fertig

Soooaa...

Die Konzertreihe ist hinte rmit. also ma zzu meinem Donnerstag und dem heutigen Freitag.

Also. Donnerstag hatte ich gerade ma 30 min für mich alleine. Ich bin um 8 Uhr in der Kirche gewesen... Aber irgentwie hatten Paul Brübie lotti und ich total verpeilt das wir garnicht in der ersten da sein sollten... also irgentiwe ist das an uns vorbeigegangen. Aber es war jemand da hn Organist hat gerade geübt, also sind wir rein haben unsere Sachen abgestellt und haben uns ganz nach hinten gesetzt. Und als der dann fertig war haben wir uns aus scheiß in die Sowiesoschon sehr dunklen reihen gelegt damit man uns nicht sieht. Der dachte wohl wir seien noch ma weg denn dann aht er die kleine Tür die als einzigste von den 4 offen war zu gemacht und wir waren eingespert... sonst wären wir auch zur 2. Wieder in den unterricht. Wir wollten halt nicht mitten in der ersten da wieder auftauchen... wenn schon verpassen dann richtig... naja da wurde nichts draus. nach ner stunde kam wer und hat auf gemacht. Wir sind dann direkt da geblieben weil nach 10 min eh die Dritte angefangen hätte. Und da kam dann auch schon der Cheftechniker Daniel... tolle bezeichnung für ihn ^^

Naja also haben wir alles bereit gemacht und waren um 13 Uhr fertig. Dann bin ich heim und da war es schon 13:20 hab was gegessen 13:40 hab 10 min Pause gemacht ( schonmal 10 min von den dreisig) und dann wieder um 13:50 in Richtungschule geradelt. Hatte um 14 uhr sport... war um Punkt 15:30 wieder zuhause weil wir früher Schlusgemacht haben , da bin ich dann 10 min an den PC ( wir sind bei 20) und dannach bin ich baden gegangen: Bis ich dann trocken angezogen und bereit war war es schon 16:10 Also schnell alles für die SV zusammen gesucht... Kaffe von meienr Mutter geholt... die hat mich dann zur Schule gebracht. Aber das zusammen suchen der sachen hat lange gedauert weil das Egoisten schwien Wiebke mir nicht ma für 3 Stunden ihren scheiß Wäschekorb geben kann... ( den brauchten wir zur Brezellagerung).
Aber insgesamt hatte ich dazischen verteilt nochma 10 min freizeit( das waren danna lle 30)... Freude... War halt zwischen durch im mer am PC und hab schnell Zeilen zu wem geschrieben der was wissen wollte und was gelesen)

Ok Ich solte um 16:30 wieder in der Kirche sein... war dann erst 16:40 da aber war nicht schlimm... ich war trotzdem nach Daniel der erste der da war.
Ich hab ihm dann Mikrosvorbereiten geholfen und alles gescheit hingestellt und aufgepasst das alles da ist für die ersten Chöre aufgebaut ( da waren dann die anderen auch da) aber vorher noch mal schnell in die Schule und denen den korb gegene ( der weg hin und zurückSchule-Kirche dauert 20 min) Naja... Ok und dann auf ne Leiter und probiert herrauszufindne welche der Lampen an der dritten lichterkette des ersten baumes kaput war... leider hatten wir keine ersatz lampen... und da war eh nochw as anderes ima rsch...tioll ein baum leicht schief der andere nur zu 2/3 beleuchtet...d as Weiko fängt super an.


Ok und dann alles durch wie gehabt... nur mit viel mehr gerenne für mich... weil ich immer Zwischen Bühnendienst station ( ner ecke bei dem Zeugs was wir brauchen) und dem Pult hin und her musste.

Naja wie das Konzert war... halt wie ind er Aula nur es ging alles schief... der Bühnendienst hats super gemacht ( kleines selbst lob erkläre nachher auch wieso)
Aber vor dem Vokalensemble sind die kleinen Kinder der Förderstufe alle von der Mepore gestürmt dabei sollten die das wärend des Applauses tun... Und das hat gestört... und Herr Stanzel hat da auch noch son Dingdraus gemacht... So von wegen könnten wir dahinten mal ruhe haben und aht erst 2 min Später angefangen... er hätte einfach anfangen sollen verdammt...
Ok das war die erste große Panne... mal abgesehen vom Tannenbaum... die zweit eund richtig üble war... beim Abschlussstück ist eine der 3 Bänke zusammen gebrochen einer von 3 Standfüssen ist einfach abgebrochen. Aber wie immer waren paul niki und ich voll bei der Sache und ahben 2 Stühle angeschlept... Und die bank dann dadrin verkeilt so das sie stand... was wir nicht wussten und auch nicht sehen könnten 8 außer man denkt sich die 30 Kinder die im weg standen weg) war das die Bank dabei ne treppenstufe runter gerutscht ist... Und dann stand sie am ene auf der einen seite recht Tief... dadruch wäre sie fast durchgebrochen aber dann hat der mitlerefuss den boden doch noch erreicht ohne das es Knackste... Es sah halt etwas Komisch aus... weil auf der einen seite alles gerade auf der anderen stehen die kinder so das sie langsam runter gehen... Obwohl ich sagen muss das wir das immer so machen solten sieht besser aus... man sieht die Leute auch besser... Naja... und als Ob die Bank nicht genug gelitten aht fangen dei kinder auch noch an darauf rumzuspringen.. Booo hätte ich dei gerne angeschissen aber geht ja net wenn die Singen.

Und danna m ende hat die Schule nen Check über 500€ überreicht bekommen... cool... ebndlich zahlt sich das Weiko mal aus... Jetzt kriegen wir neue Chemie udnPhysik sachen.

Aber jetzt zum selbst lob... ich mzuss mich Loben weil wir dieses Jahr als Bühnen dienst nicht mal mehr ansatzweise erwähnt wurden...d as regt mich besonder auf weil ich ja erst dieses Jahr dabei bin und der rest halt sonst immer Dank bekommen aht alle auf die bühne usw... Fand ich etwas Kacke,... aber war eh klar... das übelst war. Das unser Technikwunder Kind Daniel auch nicht mal auch nur einwneig angesprochen wurde... echt ne frechheit... Es ist ein wunder das der das nächstes Jahr vieleicht wieder macht... seine Arbeit wird so unterschäzt einfach unglaublich...

Ok schluss von hier... bin dann ma essen ^^
22.12.06 18:39


Konzert

Soo... a lot's of stuff had passed by an a lot is coming...
So I'm pretty buissi...
Ok auf Deutsch ^^

Also Konzert... hm ja war ich auf nem konzert, oder was soll das heißen?

Neeeee das all jährliche Weinachtskonzert unserer Schule ist... die proben fangen ugf 5 Wochen vorher schon langsam an sich zu heufen udn 3-2 Wochen vorher sind es dann richtig viele und eine Wochefohrer sind täglich proben von jeder gruppe... Und da ich spontan vom Stanzel zum Bühnendienst berufen wurde hab ich es noch einwenig härter... die letzte Woche hatte ich garkeinen Unterricht mehr da ich immer bei den proben war von Wegen alles zurecht stellen ... an sich könnte ich dann wieder in den unterricht jedoch würde s die lehrer nur nerven wenn ich alle 40 min verschwinde und es wäre auch schlecht denn ich weiß ja nie wann ich verschwinden muss... da man ja immer mal überzieht und ab und zu muss zwischen durch was gemacht werden... oder wir haben nen defekt in den Kabeln dann muss alles neui gemacht werden was Locker 2 Schulte braucht...

Naja aufjeden fall bin ich seid Freitag nicht mehr im Unterricht gewesen genau wie auch Paul und Niklas nicht, und Karl beinahe auch nicht da er halt mit der einzigst gute Schlagzeuge an der Schule ist und jeder lehrer in für seine Gruppe haben will...

Naja der Daniel unser Technikwunder hat mich dann in die Elektronik eingewiesen da ich laut Stanzel nicht nur Bühnendienst mache weil einer der beiden nächstes Jahr nimmer da ist, sondern weil dann auch in spätestens 2 Jahren der Daniel nimmer an der Schule ist, soll ich dass dann auch können und falls wer krank wird muss ich seinen Job drin haben und alles... Also mal so ich bin halt Mädchen für alles un den restlichen scheiß...

Naja das erste Konzert ind er Schulaula lief super wir hatten kein sound problem und beim Gospelchor lief auch alles gut ob wohl wir da mit 8 mics arbeiten und wir ständig hin und her regeln müssen von wegen Lautstärke. Und das beste ist, wir hatten kein Prob von wegen Frequenz bei den Funkmics... den es kann passieren das ein handy auf der Frequenz funkt... und der Ton der dann aus den boxen kommt ... denn will man nicht hören... das istnicht dieses getacker wie wenn man das Handy neben den boxen hat... das ist ein 80.000 hz Ton ( kennt bestimmt jeder manche leute haben dem auf'm Handy um nerven zu können) naja und der Ton hat aber noch nen tiefen utnerton so das er auch brumt und krazt und alles halt... als würde die Box gleich platzen... ist einmal während der proben passiert und 3 mal vor dem konzert... aber dann wars aufeinmal ganz weg... hatten wir echt glück.

jedoch kommt morgen erst das Konzert ind er Kirche... da kann das wiedr passieren. vorallem weil wir da so 1000 Leute haben... das wird echt hart...

Naja und der grund wieso ich wieder Bloge ist die kirche... wir haben heute aufgebaut und dann mal den sound getestet wie er ganz hinten auf der Empore ankommt, denn da sitzen einige und die haben mit den schlechtesten sound und wie immer bestimmt halt das Schwechteglied die Kette.
Also da hin udn meinen iPod vorne ans Pult gehauen... Daniel stand oben und ahts sich angehört... ich Within Temptationr ein und auf seinen wunsch richtig aufgedreht ( extrem laut aber es geht sogar noch doppelt solaut... haben halt Lauteboxen da ^^) Und es war sooo cool.Da standen wir auf der Empore zu 3 auf der Orgelbank und haben in die Kirche geschaut ( und die ist echt groß für ne Kirche wirklich groß... so 20m hoch... und sagt net das sei wenig... das ist recht viel... man verschätzt sich nur sehr gerne in Punkto höhe. Naja und es war so ein geiles gefühl man steht da und hört seine lieblings musik voll aufgedreht in enr rießigen Kirche... und das auch noch mit ner Gruppe von Leuten wie sie besser fast nicht mehr sein kann.

Daniel, Timo, Karl, Paul, Niki, Maren, Anna, Brübie, ich.

Das war echt mal super... naja und dann haben wir halt weiter verkabelt und verklebt was verklebt werden muss von wegen Optik und geschaut was wir machen können.

By the way... ich war heute von 8:35 - 16:30 in der Schule davon 1+3 Stunden Also 4 Fürs auf und abbauen und eine Uhr Stunde für SV und lockere 2 1/2 Strunden Foto AG... 1 1/2 ist Pflicht unterricht und die extra Stunde hab ich zur entspannung gebraucht weil ich durchs Konzert gestern erst um 1 Uhr zuhause mit PAul angekommen bin...

Ist halt alles net so einfach wenn man bühnendienst doerf Technik macht hat man wirklich den größten Stress... hab das früher nie zu würdigen gewusst, aber es ist echt hart.
20.12.06 18:58


Bottle Party bei Benni!

Eigentlich dachte ich, dass ich hier niemehr reinschreibe... da dieser Blog mich immer nur dazu brachte noch genauer an die dunklen Seiten meines lebens zu denken... vieleicht beisse ich mich morgen auch in den arsch, dafür das ich das gemacht habe...

Naja.
Aber es liegt wohl daran... dass es alle wissen sollen, das ich endlich mal wieder etwas mehr Spaß als sonst hatte... und ich will wohl mein Ego etwas stärken... denn ich hab was gemacht was ich nüchtern nie gemacht hätte... aber jetzt da ich es erlebt habe immer wieder tun werde...

Also alles fing so ahn [komisch rückblenden geräusch von Bibi Blocksbergkasetten]

Heute war ne Bottle Party bei Benni... ( Benni 19
guter Freund von meinem Bruder der mich auch sehr nett findet )
Naja... ich geh hin ( gab vorher natürlich viel trallaala... was aber eigentlich unwichtig ist...)bin 10 min zuspät... aber trotzdem der 2. der da ist... mussten noch 30 min warten bis wer anders kam... irgentwann füllte es sich... und obwohl ich die ganze Zeit hunger und durst hatte hab ich nur Schnaps getrunkenk... erst so 9 Stück mit Georg... bis der gereiert hat und in Bennis Bett ist weil ihm echt dreckig ging. (was ich nicht wusste... er hatte nen trauerfall in der fam der ihn echt berührt hat)... Naja also war ich alleine denn mein Saufkumpanien Maren war aus langeweile und zwang, da sie noch englisch lernen muss (was eig. sehr löblioch ist) geganen. Naja Lisi und Laura waren auch noch da... doch mit Laura hab ich eh nicht sooo sehr viel zu tun und Lisi... ist irgentwie nicht mehr das was sie mal war...)

Naja hab dann in jeder schnaps runde mitgetrunken ( es wundert mich das ich nicht gekozt habe)...

Bis dann die Diskusionen über regligion usw. aufkamen... alle haben sich drüber lustig gemacht und keienr wollte meine Meinung wirklich akzeptieren... jedoch bin ich sicher das David ( 21) Irgentwann verstanden hätte wenn die anderen nicht da gewesen währen.
Jedoch haben wir nach ner stunde aufgehört... da er mich falsch verstand und es nicht einsehen wollte... und ich recht kurz davor war auf's Maul zu kreigen ( hab gerade gefurzt und es stinkt wie sonst was) Naja... da ich halt schon respekt vor ihm hatte er aber nicht vor mir... da ich ja eh alles über mich ergehen lasse... blabla bla... man muss mich kennen um das zu verstehen und mit mir ne stunde reden über gott und die Welt....

Naja also hab ichs dann gelasen...

Dannw ar kurz wie der Party geplänkel ich hab mich mit Milan Döner und Laura vergnügt... was aber irgentwann wieder zu ner Diskusion führte da die anderen wieder kamen, jedoch war sie diesmal vernünfitgiger, da ich nicht so strigt auf meine meinung behart habe und auch mehr nach den Meinungen der anderen gefragt habe,... jedoch war die Party gerade als es interresant wurde zu ende... ( 5:45) also hab ich die anderen noch ein stück begleitet... dann bin ich selbst heim... und nun das ewntscheidende... als ich heim bin hab ich was gemacht wonach ich ewig Ausschau hielt aber nie fand... ich bin bei der Brücke zum Gradierwerk... denk mir ,,Jan kannste ja mla dalang darauf klettern und heulen''
Naja eignetlich wusste ich das ich das nie amchen würde aber bind en weg langegangen weiß´nicht mehr genau wie ich hoch kam aber ich weiß den weg noch,... jedoch war mich nicht bekannt das es so schwer sein könnte... Naja am ende hab ich 2 min zum hockommen gebraucht und bin 5 drauf sitzen geblieben und hab die aussicht ( ohne zu heulen genossen) Ich glaube ich hab das gebraucht um mir selbst zu beweisen ,, Jan, du bist kein Versager du wehrst dich nur anders und kannst alles haben was du willst, du musst es nur WOLLEN!!!'' naja ich bin wieder runter und nachhause... aber alles ist verschwomen obwohl ich es noch genau weiß... alles sehr verwirrft wenn man mit leuten mit säuft. die 5 jahre mehr Trinkerfahrung haben als man selbst...

Was mich aber wirklich betrübt hat, das Anna oder Maren nicht mehr da waren... Also Anna wäre eh zu ihrer Gruppe gegangen... aber sie währe dabei gewesen das hätte mir echt was bedeutet... Denn ich vermisse die Zeiten in dennen wir einfach mal Zeit hatten... Maren wäre zwa retwas mehr für mich da gewesen aber auch eher bei Lisi Dönner Milan und Laura... Naja... Aber etwas mehr... und da ich mal ne Zeitlang wirklich sehr schwer in Maren verliebt war ( 1,5 Jahre) hätte es mir wirklich viel bedeutet... diesen Moment mit meinen Freunden zu teilen... Andy, damit bist du auch gemeint... nicht das jemand denkt, das ich nur Mädchen gerne haben kann...



Naja viel gefühlsgelaber... von nem Sehr betrunkenem jan...


Alkohol ist echt was krankes...

Aber ich schwöre hiermit... dieser Blog wird nicht gelöscht verämdert oder in einem anderem Widerrufen... denn das ist nichts und nichts als die wahrheit...
ich hoffe das ihr das lest, Anna Maren Andy.... Und Rike du auch. da du dir daran ein beispiel nehmen kannst... ich weiß dir gehts scheiße aber... dein weg ist der Falsche... wenn du dich fragst welcher weg... dann frag mich per ICQ...

MFG euer zutiefst betrunkener Jan.

P.S.: Tanja ich find du siehst extrem süß aus... ( oh man wird mir das morgen peinlich sein=)
25.11.06 06:39


Wieso die Mühe machen

Hm, die überschrift wird bestimmt falsch verstanden aber ist auch kein wunder. Deswegen hier erst die erklärung.

Wieso soll ich mir noch die Mühe machen alles worüber ich schriebe in ein paar worten zusammen zu fassen. Veresteht doch eh niemand außer Andy was ich damit ausdrücken will. Und die, die mir am Herzenliegen lesen das alles auch nicht und wenn sie es tun ist es so als ob sie es nie getan hätten das keiner mal auf die Idee kommt was zu sagen. Hach egal versteht eh wieder keiner ...


Also... ich höre gerade wieder meine Musik und bin wirklich traurig das ich sie mit niemandem teilen kann denn die drückt eigentlich am besten aus was los ist. Ich selber kann in Worte nunmal keine Traurige Melodie fassen... ich kann allerhöchstens neue Lyrics schreiben... vieleicht mach ich das nachher mal.

Aber dann kommt wieder irgentwer ,, Oh Jan was ist denn los, dieser Text macht mir echt sorgen... bla bla...'' als ob ich das nicht schon genug durchgegangen wäre. ich dachte ja eigentlich das diese verdamte lehre entlich weg ist aber nach 2 Wochen ist sie nun wieder da.
Ich fühl mich so unvollkommen und gewollt unbeachtet.
Jetzt kommen bestimmt die Rufe ,,ADSler willst ja nur Aufmerksamkeit!''

Ja so ist es auch kann ich nur sagen und ich steh dazu ich will das die Leute mal nach denken. Ich hab einfach in letzter Zeit zuviel kacke mit gemacht. Ich selber geb mir Mühe es bei anderen Leuten so zu machen, dass wenn ich eine verhaltensweise sehe die ich öfters anwende ich das ganze genauer betrachte und versuche herrauszufinden ob da jemand das selbe versucht wie ich. Der fall ist noch nicht eingetretten. Aber ich hab was anderes und ich gebe mir alles mühe ihm/ihr dabei zu helfen aber ich bin einfach nicht stark genug dafür. Er/sie weiß wohl das er oder sie gemeint ist ich denke ES ( ist leichter) ist in der Lage das zu erkennen auserdem kennt es mich ja auch.

Naja und ich schaff es halt selber nicht wirklich was zu tun. Aber ich versuche es. Wieso versucht es sonst niemand wirklich ernst haft?

Naja... eigentlich ist es ja egal. Ich muss mich wohl damit abfinden das ich nunmal die falschen Leute kenne und alle zu viel mit sich selbst beschäftigt sind auch wenn hier bestimmt wieder alle kommen und Komments schreiben.

Ich sag euch was ich will keine tröstenden Komments von euch echt nicht lasst es sein das sind eh alles nur Worte und aus Worten kann man niemanden bauen der einem zu hört Abends mit einem einschläft oder einfach nur da ist... Jetzt ist es mal raus...

Aber was ich gerne wüssen würde wer das hier alles liest. Schreibt doch bitte mal alle eure namen in die Komments zu diesem Text, wirklich alle selbst wenn ihr nur mal zufällig da seid. Ich will wissen wer hier wirklich an mich denkt.
1.11.06 16:26


Weg

Ahhh... nach dem ich mich erst nicht einloggen konnte gehts jetzt wo ich Ducks TV geschaut habe, die Ducks haben 2:1 gegen Minnesota gewonnen ja macht das erst mal nach.

Also wollte allen mal Tschüss sagen befor ich dann gleich richtung Flughafen Köln/Bonn abfahre ( Tanja vllt sehen wir uns wenn ich wieder an komme auf der Autobahn [Oh man wie unwahrscheinlich ist das eigentlich?])
Ja und so an sich war gestern ein lustiger abend. Da sind zwar auch dinge geschehen die mir immer noch stinken *:P insider* aber sonst ganz locker flockig. Das einzige ( für alle die da drauf gerne rumhacken sind ja in letzter zeit recht viele also: guckt hin ich hab net einzigste geschrieben) was ich jetzt noch machen muss ist etwas Bier für Philipp zu verstauen Musik auf nen Stick zu ziehen und das wars.

Das einzige was mit fehlen wir ist wohl das inet aber hex komm auch ne Woche ohne aus... dannach ist dann Schule dh ich muss mir dass Zocken bis in die Nacht wohl recht schockmässig abgewöhnen ^^....

So das wars eigentlich. Bis dann hab euch lieb.

Und Andy... Hast soviel gepackt, dann wirste damit auch fertig hast es ja fast hinter dir wie ich dich verstehe.
22.10.06 04:51


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung